Die Satzung


des Reit- und Fahrvereins St. Wendeler Land e.V.
(Fassung 2016)

§ 1 Name und Sitz des Vereins

Der „Reit-, Zucht- und Fahrverein St. Wendeler Land e.V. wurde 1968 gegründet und war bis 2011 aktiv, ab diesem Zeitpunkt ruhte der Verein und wurde 2016 wieder aktiviert!

Er hat seinen Sitz in St. Wendel / Oberlinxweiler.
Postanschrift:
Reit-, Zucht- und Fahrverein St. Wendeler Land e.V. – Jakob-Stollstr. 63 a,
66606 St. Wendel
Er ist in das Vereinsregister beim Amtsgericht St. Wendel eingetragen.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
GEÄNDERTE FASSUNG vom 19.12.2018
BERICHTIGT am 05.02.2019

Die Änderung dient zur Gemeinnützigkeit des Vereins und somit können wir auch Spendenquittungen ausstellen!


Die komplette SATZUNG hängt zur direkten Ansicht in der Stallgasse am schwarzen Brett aus und darf von dort auch nicht entfernt werden!

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

§ 19 Hallennutzungsgebühr

Um die Reitanlage insgesamt erhalten zu können, erhebt der Reitverein eine Nutzuungsgebühr.
Diese Kosten betreffen nur Reiter,- und Reiterinnen, die ihre Pferde nicht in den Ställen eingestellt haben, denn für diese ist die Anlagennutzung bereits in der Stallmiete enthalten!

Nicht Satzungsinhalt:
+++++ Vereinsmitglieder zahlen an den Verein pro Reiter und Stunde 5,00
+++++ Nicht Vereinsmitglieder zahlen an die Reithallengesellschaft pro Reiter und Stunde 7.-

*Aufgrund Corona, Herpes Virus bei den Pferden ect... behalten wir uns vor,
z.Zt. keine Fremdreiter anzunehmen!*


§ 20 Gerichtsstand

Gerichtsstand ist das Amtsgericht St. Wendel.